Abifahrt ins schöne Griechenland

Das vielseitige Griechenland-Programm der Studien- und Abiturfahrt unserer Q12, die vom 10. bis zum 21. September stattfand, beinhaltete unter anderem  Ausflüge nach Athen, Olympia, Epidaurus, Mykene und Korinth. Erstmals machte man sich heuer auch auf zum angeblich „schönsten Sonnenuntergang der Welt“ – nach Kap Sounion. Natürlich genossen die 60 Schülerinnen und Schüler der Q12 zudem Wetter und Atmosphäre des malerischen Fischer- und Badeortes Tolo in der Peloponnes, wo sich ihr Hotel befand. Die Bootsfahrt und der abenteuerliche letzte Tag auf einer malerischen, verlassenen Insel nahe der Küste bildeten einen unvergesslichen Abschluss dieser Reise.

Andrea Linder

. All Right Reserve.