Login


Passwort vergessen?     Login schliessen

Lerncoaching am STG

 

Als Lerncoach unterstütze ich unsere Schülerinnen und Schüler in jeder Jahrgangsstufe. Das Training kann dabei ganz individuell oder auch in Gruppen stattfinden. Gemeinsam versuchen wir eine Lösung für ein bestehendes Lernproblem zu finden. Hier geht es nicht um fachliche Nachhilfe, sondern darum, den berühmten „Knoten“ zu lösen. In der Arbeit mit meinen Coachees orientiere ich mich am sogenannten Lernerfolgspuzzle (nach Iris Komarek), damit deutlich wird, was das Lernen eigentlich ist und welche Faktoren hier zusammenspielen.
Während des Coachings können wir mit folgenden Kategorien arbeiten:

 

1. SELBSTEINSCHÄTZUNG
Wer weiß, wo seine Stärken und Schwächen im Zusammenhang mit Lernen liegen, ist schon auf einem guten Weg, sich zu verbessern.

 

2. GEHIRN
Wer weiß, was sein Gehirn braucht, damit es sich während des Lernens wohlfühlt, kann gezielt dafür sorgen.

 

3. KONZENTRATION
Wer weiß, wie man die Konzentration trainieren kann, übt die Fähigkeit ein, seine Aufmerksamkeit zielgerichtet einzusetzen.

 

4. LERNORGANISATION
Wer weiß, wie man seinen Lernalltag und seine Prüfungsvorbereitung plant, kann effektiver lernen.

 

5. MOTIVATION
Wer weiß, wer oder was seine persönlichen Motivationsblockaden und Motivationsförderer sind, schafft es, sich selbstständig mit Hausaufgaben und Prüfungsvorbereitungen auseinanderzusetzen.

 

6. LERNSTRATEGIEN
Wer weiß, welche modernen Lernstrategien es gibt, kann einfacher lernen.

 

7. RESSOURCENAUFBAU
Wer weiß, dass er auf sich vertrauen und an sich glauben darf, wird sich seiner Stärken bewusst und baut eventuelle Blockaden ab.

 

8. PRÜFUNGSKOMPETENZ
Wer weiß, wie man sich vor und während einer Prüfung verhält, kann ruhiger und gelassener in solchen Situationen reagieren.

 

9. SELBSTVERANTWORTUNG und UNTERSTÜTZUNG
Wer weiß, dass er Verantwortung für sich und sein Handeln übernehmen darf, kann Eigeninitiative zeigen sowie passende Unterstützung von außen suchen.

 

Kontaktmöglichkeiten:
persönlich bei Frau Dyrnowski-Röschter, über das Schulsekretariat oder über dyr-lerncoach@web.de